Wahlen 2021

WahlWahlamt
Samtgemeinde Schwarmstedt
Fachbereich II – Bürgerdienste
Team Wahlen
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Telefon: 05071/809-63
Fax: 0511/93 69 717 62
Email: wahlen@schwarmstedt.de

Inhalt:

Was wird gewählt?

Wo erhalte ich weiterführende Informationen zu den Wahlen?

Aufruf: Wahlhelfer*innen gesucht!

Was ist der Wahlvorstand?

Wann erhalte ich meine Wahlbenachrichtigung und Briefwahlunterlagen?

Amtliche Bekanntmachungen zu den Wahlen



Was wird gewählt?

Am 12. September 2021 finden in Niedersachsen Kommunalwahlen statt.
In der Samtgemeinde Schwarmstedt wird Folgendes neu gewählt:

  • der Landrat,

  • der Kreistag,

  • der Samtgemeinderat sowie

  • die Gemeinderäte (Buchholz, Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt).

Für den Fall, dass bei der Wahl des Landrates/der Landrätin am 12. September 2021 keine Bewerberin/kein Bewerber mindestens die Hälfte der Stimmen erhält, findet am 26. September 2021 die dann durchzuführende Stichwahl statt.

Am 26. September 2021 findet in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.



Wo erhalte ich weiterführende Informationen zu den Wahlen?

Webseite der Landeswahlleiterin

Webseite des Bundeswahlleiters

 



Aufruf: Wahlhelfer*innen gesucht!

Alle Bürger*innen, die zu der jeweiligen Wahl wahlberechtigt sind, können in einem Wahlvorstand helfen und haben so die Möglichkeit, sich in der Samtgemeinde Schwarmstedt zu engagieren.

Sie...
...brauchen keine Vorkenntnisse und melden sich freiwillig ohne Verpflichtung, immer helfen zu müssen. Ihre Anwesenheit im Wahllokal ist in der Regel nicht den ganzen Tag erforderlich. Bei ausreichender Besetzung des Wahlvorstandes kann der*die Wahlvorsteher*in tagsüber Ablösungen einteilen. Außerdem bekommen Sie für Ihr Engagement ein finanzielles „Dankeschön“.

Wir...
...können Ihre Wünsche zum Einsatzort oder Einsatz mit Bekannten fast immer berücksichtigen und beantworten gerne Ihre Fragen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die oben angegebenen Kontaktdaten.



Was ist der Wahlvorstand?

Der Wahlvorstand besteht aus:
 • der Wahlvorsteherin/dem Wahlvorsteher
 • der stellvertretenden Wahlvorsteherin/dem stellvertretenden Wahlvorsteher
 • der Schriftführerin/dem Schriftführer
 • der stellvertretenden Schriftführerin/dem stellvertretenden Schriftführer
 • den übrigen Mitgliedern des Wahlvorstandes

Aufgaben der Wahlvorsteherin/des Wahlvorstehers
 • Entgegennahme der Wahlunterlagen am Samstag vor der Wahl
 • Einteilung der Wahlvorstandsmitglieder in Schichten (u.a. Pausenregelung)
 • Leitung des Wahlvorstandes
 • Verpflichtung der Mitglieder des Wahlvorstandes zur Verschwiegenheit, zum unparteilichen Auftreten und zu unparteilichen Äußerungen
 • Eröffnung und Beendigung der Wahlhandlung
 • Bekanntgabe der Entscheidungen des Wahlvorstandes
In Zeiten, in denen die Wahlvorsteherin/der Wahlvorsteher abwesend ist, übernimmt die stellvertretende Wahlvorsteherin/der stellvertretende Wahlvorsteher deren/dessen Aufgaben. Ansonsten erfüllt die Stellvertretung die Aufgaben der übrigen Mitglieder.

Aufgaben der Schriftführerin/des Schriftführers
 • Führung des Verzeichnisses der Wahlberechtigten ("Wählerverzeichnis") am Wahltag (Vermerk der Stimmabgabe)
 • Ausfüllen der Wahlniederschrift und der Schnellmeldung
 • Übergabe der Wahlniederschrift und der Wahlunterunterlagen an das Wahlamt
Ebenso wie bei der stellv. Wahlvorsteherin/de stellv. Wahlvorsteher gilt auch für die Stellvertretung der Schriftführerin/des Schriftführers, dass bei deren/dessen Abwesenheit die Stellvertretung die oben aufgeführten Aufgaben übernimmt.

Aufgaben der übrigen Mitglieder des Wahlvorstandes
 • Kontrolle der Wahlbenachrichtigungen bzw. der Personalausweise
 • Ausgabe der Stimmzettel
 • Koordination des Zutritts zu den Wahlräumen und zu den Wahlkabinen
 • Auszählung der Stimmen nach Schließung des Wahllokals



Wann erhalte ich meine Wahlbenachrichtigung und Briefwahlunterlagen?

Sie bekommen Ihre Wahlbenachrichtigungskarten
für die Kommunalwahlen bis spätestens zum 22.08. und
für die Bundestagswahl bis spätestens zum 05.09. zugeschickt.

Sollten Sie bis dahin keine Karte erhalten haben, können Sie
in der Zeit vom 23.08. bis 27.08. (Kommunalwahlen) bzw.
in der Zeit vom 06.09. bis 10.09. (Bundestagswahl)
Einsicht in das Wählerverzeichnis der Samtgemeinde Schwarmstedt nehmen und ggf. einen Antrag auf Berichtigung stellen.

Sein Wahlrecht ausüben kann, wer ins Wählerverzeichnis eingetragen ist.  Die Wahlbenachrichtigungskarten dienen lediglich Ihrer Information und sind hierfür nicht zwingend erforderlich.

Briefwahlunterlagen können persönlich, schriftlich oder digital angefordert werden.

Sie können die Unterlagen bequem über den QR-Code auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte oder unter diesem Link
in der Zeit vom 01.08., 8.00 Uhr, bis zum 05.09., 24.00 Uhr, (Kommunalwahl) bzw.
in der Zeit vom 15.08., 8.00 Uhr, bis zum 19.09., 24.00 Uhr, (Bundestagswahl)
digital beantragen.

Für die schriftliche Antragstellung nutzen Sie gerne den Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte oder stellen diesen formlos unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift und Ihres Geburtsdatums (es handelt sich hierbei um Pflichtangaben). Schriftliche Anträge müssen außerdem eigenhändig unterschrieben werden.
Sie können uns Ihren Antrag postalisch, per Fax oder per E-Mail zukommen lassen. Bedenken Sie bitte die Postlaufzeiten, damit Ihr Wahlbrief rechtzeitig (bei der Kommunalwahl bis zum 12.09. und bei der Bundestagswahl bis zum 26.09. um 18.00 Uhr) bei der Wahlleitung eingehen kann.

Der Versand der Briefwahlunterlagen startet, sobald die Stimmzettel vorliegen.

Für die persönliche Beantragung kommen Sie bitte mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass
in der Zeit vom 23.08. bis zum 10.09. um 13.00 Uhr, (Kommunalwahlen) bzw.
in der Zeit vom 08.09. bis zum 24.09. um 18.00 Uhr, (Bundestagswahl)
ins Bürgerbüro der Samtgemeinde Schwarmstedt. Die Unterlagen werden Ihnen dann direkt ausgehändigt.

Weitere Informationen zur Briefwahl, dem Wählerverzeichnis und den Wahlbenachrichtigungen erhalten Sie im Bürgerbüro.

 


Amtliche Bekanntmachungen zu den Wahlen:

   
08.03.2021

wahl-bek-2021-03-kommunalwahlAm 12.09.2021 sind in der Samtgemeinde Schwarmstedt der Samtgemeinderat und die Gemeinderäte in den 5 Mitgliedsgemeinden - Buchholz/Aller, Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt - zu wählen.

mehr...

11.02.2021

wahl-bek-2021-02-samtgemeinderatAm 12.09.2021 sind in der Samtgemeinde Schwarmstedt der Samtgemeinderat und die Gemeinderäte in den 5 Mitgliedsgemeinden - Buchholz/Aller, Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt - zu wählen.

mehr...

28.05.2019

wahl-bek-2019-05-28-sgbm-wahlGemäß § 45 g Abs. 4 des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) in Verbindung mit § 68 Abs. 3 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) gebe ich hiermit das vom Wahlausschuss der Samtgemeinde Schwarmstedt in seiner Sitzung am 27. Mai 2019 festgestellte Ergebnis zur Wahl des Samtgemeindebürgermeisters am 26. Mai 2019 bekannt:

mehr...

17.05.2019

wahl-bek-2019-05-samtgemeindebuergermeisterwahlNach § 41 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05. Juli 2006 (Nds. GVBL. S. 280), zuletzt geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 07. August 2017 (Nds. GVBl. S. 255) gebe ich hiermit Folgendes bekannt:

mehr...

17.05.2019

wahl-bek-2019-05-briefwahlvorstandZur Feststellung des Briefwahlergebnisses bei der Samtgemeindebürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 ist von der Samtgemeinde Schwarmstedt ein Briefwahlvorstand gebildet worden.

mehr...

17.04.2019

wahl-bek-2019-04-wahlvorschlaegeGemäß § 28 Abs. 6 in Verbindung mit 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) und § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) hat der Wahlausschuss der Samtgemeinde Schwarmstedt in seiner Sitzung am 15. April 2019 folgende Wahlvorschläge zugelassen:

mehr...

17.04.2019

wahl-bek-2019-04-direktwahlBekanntmachung über die Zusammensetzung des Wahlausschusses der Samtgemeinde Schwarmstedt sowie über die 1. Sitzung des Wahlausschusses der Samtgemeinde Schwarmstedt

mehr...

09.09.2016

wahl-bek-2016-09-kommunalwahlen2016 Hier finden Sie die Ergebnisse der Gemeindewahlen und der Samtgemeindewahl in der Samtgemeinde Schwarmstedt vom 11. September.

mehr...

05.09.2016

wahl-bek-2016-09-gemeindeausschuesse Die zweite Sitzung der Gemeindewahlausschüsse/des Samtgemeindewahlausschusses findet am Montag, den 12. September 2016, im Sitzungsraum der Samtgemeinde Schwarmstedt, Am Markt 1, 29690 Schwarmstedt statt

mehr...

05.09.2016

wahl-bek-2016-09-kommunalwahlenNach § 41 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2016 (Nds. GVBL. S. 280 ff.) in der zurzeit gültigen Fassung gebe ich hiermit folgendes bekannt:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-samtgemeinde Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-schwarmstedt Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-lindwedel Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-gilten Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-essel Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

03.08.2016

wahl-bek-2016-08-wahlvorschlaege-buchholz Gemäß § 28 Abs. 6 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBL, S. 35) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 186) wird hiermit bekanntgegeben:

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-samtgemeinde Zusammensetzung des Wahlausschusses der Samtgemeinde Schwarmstedt

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-schwarmstedt Zusammensetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Schwarmstedt

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-lindwedel Zusammensetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Lindwedel

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-gilten Zusammensetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Gilten

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-essel Zusammensetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Essel

mehr...

28.07.2016

wahl-bek-2016-07-wahlauschuss-buchholz Zusammensetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Buchholz/Aller

mehr...

09.05.2016

wahl-bek-2016-05-wahlausschuesse Gemäß den §§ 8 und 10 der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung - NKWO - in der Fassung vom 05.07.2006 (Nds. GVBl. S. 280), zuletzt geändert durch Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBl. S. 320), bitte ich hiermit die im Wahlgebiet der Samtgemeinde Schwarmstedt vertretenen Parteien und Wählergruppen darum, mir bis zum 31.05.2016 Wahlberechtigte des Wahlgebietes vorzuschlagen, welche als Mitglieder und als stellvertretende Mitglieder in die Gemeindewahlausschüsse, den Samtgemeindewahlausschuss und die jeweiligen Wahlvorstände berufen kann.

mehr...

09.05.2016

wahl-bek-2016-05-wahlbekanntmachung Für die Wahl zum Rat der Samtgemeinde Schwarmstedt sowie für die Wahl der Ortsräte der Gemeinden Buchholz/Aller, Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt am 11. September 2016 gebe ich gemäß § 16 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes - NKWG - in der Fassung vom 28.01.2014 (Nds. GVBl. S. 35), zuletzt geändert durch Gesetz vom 17.9.2015 (Nds. GVBl. S. 186) folgendes bekannt:

mehr...

09.05.2016

wahl-bek-2016-05-wahlleitung Gemäß § 7 Abs. 1 der Niedersächsischen Kommunalwahlordnung - NKWO - in der Fassung vom 05.07.2006 (Nds. GVBl. S. 280), zuletzt geändert durch Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBl. S. 320), gebe ich die Namen und Anschriften des Samtgemeindewahlleiters der Samtgemeinde Schwarmstedt und seines Stellvertreters sowie des Gemeindewahlleiters und dessen Stellvertreter der Gemeinden Buchholz/Aller, Essel, Gilten, Lindwedel und Schwarmstedt bekannt:

mehr...

   

Kontakt Rathaus  

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Tel. (05071) 809 - 0
Fax. (0511) 93 69 717 62
E-Mail: rathaus@schwarmstedt.de

thumbnail Feedback, Mängelmeldung
thumbnail Terminbuchung
Bürgerbüro / Standesamt
   

Veranstaltungskalender  

   

Aktuelles  

18.03.2021
aktuelles-2021-03-expose In einem Neubaugebiet der Gemeinde Schwarmstedt wird die Vergabe eines rd....mehr...
11.05.2021
aktuelles-2021-05-11-suedlink-kartierungsarbeitenNachrichtlicher Hinweis zur Anpassung des Untersuchungszeitraums mehr...
05.05.2021
aktuelles-2021-05-minigolfam Donnerstag, 13.05.2021 (Himmelfahrt). mehr...
03.05.2021
aktuelles-2021-04-leader-radtag Auch wenn die jährliche Veranstaltung Aller-Radtag coronabedingt...mehr...
   
11.05.2021
bekanntmachung-samtgemeinde-2021-05-fp411. ) Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gern. § 3 Abs. 1 BauGB2. ) Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gern. § 4...mehr...
   
buchtipp-artikel-2020-12-inventurDie Samtgemeindebücherei Schwarmstedt bleibt wegen Betriebsferien und anschließender Inventur vom 21. Dezember 2020 bis...mehr...
   

 

 

 

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt
Tel. Zentrale: 05071 809-0
Tel. Bürgerbüro: 05071 809-99

 

Öffnungszeiten
Samtgemeindeverwaltung:

 

 

Kontakt Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Terminbuchung  
Impressum  
Datenschutz  
Barrierefreiheit  
Quellenangaben  Öffnungszeiten
Sozialamt:

Achtung, das Rathaus ist für den
Publikumsverkehr geschlossen.
Zutritt während der Öffnungszeiten
NUR nach vorheriger Terminabsprache

 

 
Montag – Mittwoch, Freitag 08:30 – 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:00 Uhr  
  14:00 – 18:00 Uhr  
     
Montag – Mittwoch, 08:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 17:00 Uhr  
Samstag (01.Mai.-15.Sept.) 10:00 – 12:00 Uhr   
 (samstags keine Kfz-Bearbeitung)    
     
     
Donnerstag: 08:30 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
 
   

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.