thumbnail

 

 

 

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
Rathaus
29690 Schwarmstedt

Vertreten durch:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs (Anschrift wie oben).
 
 
thumbnail

Kontakt, Feedback / Mängelmeldung

Kontaktinformationen des Rathauses und Öffentlicher Einrichtungen, Mängelmeldungen.
 
 
thumbnail

Quellenangaben

Quellenangaben über verwendete Bilder etc.
 
 
thumbnail

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz im Rathaus und auf der Internetseite.
 

 

SlideBar

Samtgemeinde Schwarmstedt unterstützt Planungen eines Neubaus des Heidekreisklinikums am Standort Bad Fallingbostel

Am 26. Juni 2020 hat der Kreistag mit Mehrheit der Stimmen, als Standort für die Planungen eines Krankenhausneubaus in zentraler Lage im Landkreis Heidekreis den Suchbereich F4 auf Basis der Gutachtervorschläge zugestimmt. Die Ratsmitglieder der Samtgemeinde Schwarmstedt sind sich einig, dass im angestrebten Neubau eines Klinikums im Heidekreis viele Chancen liegen.

Einstimmiger Beschluss im Samtgemeinderat am Donnerstag, 1.10.2020

Der Samtgemeinderat hat einstimmig folgende Resolution gefasst:

Die Samtgemeinde Schwarmstedt unterstützt die Planung eines Neubaus des Heidekreisklinikums am Standort Bad Fallingbostel (F4).

Am 26. Juni 2020 hat der Kreistag mit Mehrheit der Stimmen, als Standort für die Planungen eines Krankenhausneubaus in zentraler Lage im Landkreis Heidekreis den Suchbereich F4 auf Basis der Gutachtervorschläge zugestimmt. Die Ratsmitglieder der Samtgemeinde Schwarmstedt sind sich einig, dass im angestrebten Neubau eines Klinikums im Heidekreis viele Chancen liegen.

Dabei ist der Neubau ein wichtiger Teil eines medizinischen Gesamtkonzeptes. Wir wollen durch Vorhalten aller Fachabteilungen unter einem Dach mehr medizinische Angebote an einem Standort für alle Bürgerinnen und Bürger des Heidekreises erreichen.  Ziel dabei ist, eine möglichst optimale qualitative, in die Zukunft gerichtete Gesundheitsversorgung.

Gesundheitsleistungen (Behandlungen) werden wegen des medizinischen Fortschrittes immer häufiger ambulant durchgeführt. Deshalb kommt dem Zusammenwirken eines leistungsfähigen Krankenhauses und ambulanten Versorgungszentren (Family-Center) in Walsrode und Soltau eine große Bedeutung zu. In diesem Gesamtkonzept spielt ebenso die Vernetzung zu den Haus- und Fachärzten eine große Rolle.

Der Heidekreis kann sich den bisherigen Defizitausgleich für zwei Krankenhäuser in Höhe von durchschnittlich jährlich ca. 10 Mio. € nicht dauerhaft leisten. Durch den Neubau eines zentralen Klinikums könnte eine solche Bezuschussung entbehrlich, die Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter*innen verbessert und vor allen Dingen als ‚Lehrkrankenhaus‘ die Mitarbeitergewinnung befördert werden.

Die generelle Entscheidung ob ein neues Krankenhaus gebaut wird, wird durch den Kreistag getroffen, wenn alle Zahlen, Daten und Fakten für diese zukunftsweisende Entscheidung vorliegen. Voraussichtlich im Frühjahr/Sommer müssen Detailfragen geklärt werden: Medizinisches Gesamtkonzept, Nachnutzung Standorte Soltau und Walsrode, Gesamtkosten Neubau.  Der Eigenanteil des Landkreises und das Finanzierungsgesamtkonzept müssen im weiteren Abstimmungsprozess mit entsprechenden Beschlüssen detailliert beraten werden. Dies ist in hohem Interesse unserer Samtgemeinden und Städte unseres Landkreises, da wir mit der Umlage der Kommunen auch unseren Anteil beisteuern werden und wollen.

Um den demokratischen Beschluss über Parteigrenzen hinweg, eines möglichen Neubaus zu unterstützen, steht die Samtgemeinde Schwarmstedt den weiteren Planungsprozess des HKK und des Landkreises in Sachen Neubau unterstützend, konstruktiv gegenüber.

Ziel ist es, dass die zugesagten Fördermittel in Höhe von 130 Mio. € für die Umsetzung eines Neubaus des HKK gesichert bleiben.

Ohne eine solche Finanzierungshilfe seitens des Bundes und des Landes ist ein Neubau für den Heidekreis nicht zu realisieren. Dazu bedarf es bis Ende September 2021 die „Haushaltsunterlage Bau“ (HU Bau) beim zuständigen Sozialministerium vorzulegen. Der Prozess vom Tag der Entscheidung für einen Standort bis zur Fertigstellung der benötigten HU-Bau dauert nach Aussage der Planer und des Landrates insgesamt ca. 15 Monate (inkl. vorgeschriebenen Architektenwettbewerb etc.).

Für den jetzt demokratisch beschlossenen Suchraum F4 ist somit die Zeitschiene bereits sehr eng, für ein Abweichen auf einen anderen Standort sind vergaberechtliche Bestimmungen zu beachten. Ein anderer als der demokratisch beschlossene Standort lässt sich somit nicht realisieren.

Deshalb ist das bereits gestartete Bürgerbegehren und ein eventuell anschließender Bürgerentscheid, welche einen Standort „bei Dorfmark“ fordern, rechtlich zwar zulässig, würde aber nicht zu einem Neubau „bei Dorfmark“ führen, sondern den Neubau eines Klinikums in Gänze verhindern und mit einem Sperrvermerk von zwei Jahren belegen.

Daher unterstützen die Ratsmitglieder des Samtgemeinderates Schwarmstedt den getroffenen Kreistagsbeschluss vom 26. Juni 2020.

Samtgemeinde_Schwarmstedt_Resolution_Heidekreisklinikum_Oktober2020.pdf

 

 

   
18.01.2021

aktuelles-2021-01-bbBürgerbüro, Kfz-Zulassung und Standesamt machen den Anfang

mehr...

14.01.2021

aktuelles-2021-01-suedlink-kartierungsarbeitenin der Gemeinde Gilten in der Samtgemeinde Schwarmstedt

mehr...

14.01.2021

aktuell-2021-01-stellenausschreibung-tourismus-sg Der Zweckverband Aller-Leine-Tal sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Tourismusangestellte/n (m/w/d) zur Durchführung des touristischen Tagesgeschäftes in der Tourismusregion Aller-Leine-Tal.

mehr...

11.01.2021

pac-aktuell-2021-01 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 07.01.2021

mehr...

28.12.2020

aktuell-2020-rueck Seit 2014 setzt die Samtgemeinde Schwarmstedt das Programm (die Strategie) „PaC“ (Prävention als Chance) um. In einem gut funktionierenden Netzwerk arbeiten Vertreter der Polizei, des Präventionsrat, der Pestalozzistiftung, aller Schwarmstedter Schulen und Kindertagesstätten seit sechs Jahren Hand in Hand.

mehr...

23.12.2020

aktuell-2020-12-abbauAls vor einigen Jahren, auf Grund der Anregungen von Bürgern, der Rat der Gemeinde Lindwedel beschloss, zahlreiche Gassi-Beutel-Entnahmestationen mit Entsorgungsmöglichkeiten in Lindwedel, Hope und Adolfsglück zu installieren, waren die Ratsmitglieder der Meinung, einen guten Weg gefunden zu haben, die Hinterlassenschaften unserer vierbeinigen Freunde endlich aus den Wohngebieten und Grünanlagen fernzuhalten.

mehr...

21.12.2020

pac-aktuell-2020-12 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 17.12.2020

mehr...

21.12.2020

aktuell-2020-12-ahkDie Wertstoffhöfe Walsrode und Hillern haben in diesem Jahr noch bis zum 23.12. geöffnet und zwischen den Feiertagen vom 28. bis zum 30. Dezember.

mehr...

17.12.2020

strassensperrung-2020-12-0-l193 Im Zuge der Landesstraße 193 finden seit dem 05. Oktober 2020 in der Ortsdurchfahrt Schwarmstedt in mehreren Abschnitten Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn statt. Die Fertigstellung der Arbeiten im zur Zeit laufenden 4. Bauabschnitt, von der Einmündung Waldstraße bis Ortsausgang, enden voraussichtlich am Freitag, 18. Dezember dieses Jahres.

mehr...

17.12.2020

aktuell-2020-12-schliessungZwischen den Feiertagen bleibt das Rathaus der Samtgemeinde Schwarmstedt geschlossen. Entsprechend können am 28., 29. und 30. Dezember keine Behördengänge erledigt werden.

mehr...

07.12.2020

aktuelles-2018-02-rentensprechstunde Die in den vergangenen Jahren im Rathaus stattgefundenen Sprechstunden der Deutschen Rentenversicherung müssen zum 01.01.2021 vorerst eingestellt werden.

mehr...

01.12.2020

aktuell-2020-11-wertstoffhofDie Wertstoffhöfe in Hillern und in Walsrode bleiben auch im Dezember weiterhin geöffnet. Jedoch sind auch dort coronabedingte Auflagen zu erfüllen.

mehr...

30.11.2020

pac-aktuell-2020-11 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 26.11.2020

mehr...

24.11.2020

aktuelles-2020-11-minigolfDie Minigolfanlage befindet sich derzeit in der Winterpause.

mehr...

17.11.2020

strassensperrung-2020-11-0-l193 Im Zuge der Landesstraße 193 finden seit dem 05. Oktober 2020 in der Ortsdurchfahrt Schwarmstedt in mehreren Abschnitten Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn statt. Die Fertigstellung der Arbeiten im 1. Bauabschnitt verzögert sich voraussichtlich bis Montag, 30. November dieses Jahres.

mehr...

05.11.2020

aktuell-2020-11-buechereiFür alle Leserinnen und Leser, die in dieser Zeit neuen Lesestoff brauchen, bietet die Bücherei Schwarmstedt auch in Corona-Zeiten Lösungen an:

mehr...

23.10.2020

aktuell-2020-10-gelbe-tonnenAb dem 26. Oktober lässt die AHK rund 50.000 Gelbe Tonnen im gesamten Kreisgebiet verteilen. Diese Aktion dauert bis zum Jahresende. Verteilt werden die Behälter automatisch. Eine Bestellung durch die Bürgerinnen und Bürger ist nicht erforderlich. Für sie sind die Verteilung und auch die späteren Leerungen kostenlos. Die Sammlung, Sortierung und Verwertung wird bundesweit durch die Dualen Systeme organisiert und über die Hersteller und den Handel finanziert. Das bedeutet, dass beim Kauf einer Verpackung bereits deren Entsorgung enthalten ist.

mehr...

16.10.2020

aktuell-2020-10-strauchschnittabfuhrStart der Sammlung ab 19. Oktober

mehr...

09.10.2020

aktuell-2020-10-rathausparkplatzAufgrund der Straßenbauarbeiten im Schwarmstedter Ortskern ist die Zufahrt des Parkplatzes des Rathauses im Moment nicht mehr von der „Hauptstraße“, sondern von der Straße „Am Markt“ erreichbar.

mehr...

08.10.2020

ergebnisse-der-geschwindigkeitsmessungen-in-der-gemeinde-giltenWer kennt sie nicht, wenn er mit dem Auto übers Land fährt: Digitale Anzeigetafeln die exakt die gefahrene Geschwindigkeit anzeigen und je nach Tempo ein freundliches Gesicht oder eine böse Miene zeigen. Ziel dieser Geräte: die Fahrzeugteilnehmer zu sensibilisieren und damit einen Beitrag zu leisten, den Fuß bei überhöhter Geschwindigkeit vom Gaspedal zu nehmen.

mehr...

02.10.2020

aktuelles-2020-10-resolution Am 26. Juni 2020 hat der Kreistag mit Mehrheit der Stimmen, als Standort für die Planungen eines Krankenhausneubaus in zentraler Lage im Landkreis Heidekreis den Suchbereich F4 auf Basis der Gutachtervorschläge zugestimmt. Die Ratsmitglieder der Samtgemeinde Schwarmstedt sind sich einig, dass im angestrebten Neubau eines Klinikums im Heidekreis viele Chancen liegen.

mehr...

02.10.2020

aktuelles-2020-10-laubsammelaktionDie Samtgemeinde Schwarmstedt gibt ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern die Gelegenheit, Laub in Säcken an nachfolgend aufgeführten Sammelstellen kostenlos abzugeben. Hierbei wird auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln hingewiesen.

mehr...

30.09.2020

strassensperrung-2020-09-30-l193 Im Zuge der Landesstraße 193 finden ab Montag, den 05. Oktober 2020 in der Ortsdurchfahrt Schwarmstedt Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn und des parallel zur Landesstraße verlaufenden Radweges statt. Die Durchführung der gesamten Baumaßnahme erfolgt voraussichtlich bis Ende Mai 2021. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

mehr...

25.09.2020

pac-aktuell-2020-10-hausaufgaben Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 17.09.2020

mehr...

   

Kontakt Rathaus  

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Tel. (05071) 809 - 0
Fax. (0511) 93 69 717 62
E-Mail: rathaus@schwarmstedt.de

thumbnail Feedback, Mängelmeldung
thumbnail Terminbuchung
Bürgerbüro / Standesamt
   

Wetter  

giweather joomla module
   

Veranstaltungskalender  

   
06.01.2021
bekanntmachung-samtgemeinde-2021-01-fortgeltung Gemäß § 14 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes in der zurzeit geltenden Fassung können für diejenigen Steuer- und...mehr...
   
buchtipp-artikel-2020-12-inventurDie Samtgemeindebücherei Schwarmstedt bleibt wegen Betriebsferien und anschließender Inventur vom 21. Dezember 2020 bis...mehr...
   

 

 

 

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt
Tel. Zentrale: 05071 809-0
Tel. Bürgerbüro: 05071 809-99

 

Öffnungszeiten
Samtgemeindeverwaltung:

 

 

Impressum Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Datenschutz  
   
   
   
  Öffnungszeiten
Sozialamt:

Achtung, das Rathaus ist für den
Publikumsverkehr geschlossen.
Zutritt während der Öffnungszeiten
NUR nach vorheriger Terminabsprache

 

 
Montag – Mittwoch, Freitag 08:30 – 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:00 Uhr  
  14:00 – 18:00 Uhr  
     
Montag – Mittwoch, 08:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 17:00 Uhr  
Samstag (01.Mai.-15.Sept.) 10:00 – 12:00 Uhr   
 (samstags keine Kfz-Bearbeitung)    
     
     
Donnerstag: 08:30 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
 
   

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?